Worin soll man sein Vermögen überhaupt noch investieren?

Weder Gold noch Platin, noch Silber noch Diamanten bringen eine laufende Rendite, also keine Zinsen.Geld verdienen kann man hier nur mit einer möglichen zukünftigen Wertsteigerung.Gold,Silber und Platin wiederum benötigen, bei entsprechendem vorhandenen Vermögen, natürlich auch viel Platz für die Lagerung.

MIDAS Fonds-es geht weiter!

MIDAS fördert und finanziert Wachstum und Arbeitsplätze im deutschen Mittelstand mit dem Kapital unserer Investoren. Seit 2001.  MIDAS Mittelstandsfonds investieren in substanzstarke mittelständische Unternehmen, die attraktive Wertsteigerungsmöglichkeiten bieten. Anlass sind Innovationen, Wachstumsvorhaben und Nachfolgelösungen.  MIDAS ermöglicht seinen Investoren, vom Potential und der Ertragskraft des deutschen Mittelstandes zu profitieren. Sie partizipieren am Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Zitat Ende

Diamanten und Edelsteine als Vermögensabsicherung

Solche Diamanten kann man nur bei ausgewählten Anbietern erwerben. Anbietern die Ihnen ungefragt dann auch Wert- Herkunfts- und Echtheitsnachweise zu den angebotenen Diamanten, auch anderen Edelsteinen, vorlegen. Für seriöse Anbieter dann sicherlich eine Selbstverständlichkeit. Diamanten gelten aber auch als härteste Währung der Welt, denn Diamanten kann man nur mit Diamanten bearbeiten. Mit Diamanten erreichen sie natürlich keine laufende Rendite, sondern partizipieren dann irgendwann von einer möglichen Wertsteigerung der Diamanten/Edelsteine, ähnlich wie bei Gold oder Platin.

Diamanten die härteste Währung der Welt

Ihr Geschäft ist es dann, den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, wann der Verkauf eines solchen Rohdiamanten dann auch wirtschaftlich Sinn macht, damit sie den optimalen Mehrwert abschöpfen können.- ihren Gewinn. Diamanten haben im Gegensatz zu Gold natürlich den Vorteil, das die Lagerfläche die man benötigt, dann relativ klein ist um den vergleichbaren Wert in Goldbarren einzulagern. Aber Achtung, ein Diamantengeschäft ist nur dann etwas für Laien, wen der Partner den man auf der Verkäuferseite hat, ehrlich ist Ein ehrlicher

Kapitalanlegerschutz ist uns wichtig

So sicher wie von manchem Vertriebsmitarbeiter dem Kunden dann in einer Beratung verkauft waren die Produkte eben nicht. Trotzdem, man kann Geld nicht nur für Konsum ausgeben. das ist nicht das Naturell des Deutschen. Vorsorgen durch Sparen hieß es früher, aber seitdem Sparen sogar Geld kostet, hat sich diese Denke beim Bürger deutlich verändert. Heute muss man Klug und Sicher Investieren, um dann auch in späteren Jahren ausreichend Vermögen zu besitzen um ein gutes Leben führen zu können.

Kapitalanlegerschutz ist uns wichtig

So sicher wie von manchem Vertriebsmitarbeiter dem Kunden dann in einer Beratung verkauft waren die Produkte eben nicht. Trotzdem, man kann Geld nicht nur für Konsum ausgeben. das ist nicht das Naturell des Deutschen. Vorsorgen durch Sparen hieß es früher, aber seitdem Sparen sogar Geld kostet, hat sich diese Denke beim Bürger deutlich verändert. Heute muss man Klug und Sicher Investieren, um dann auch in späteren Jahren ausreichend Vermögen zu besitzen um ein gutes Leben führen zu können.

MIDAS Fonds-wie geht es jetzt weiter?

In einem mit unserer Redaktion geführten kurzen Telefongespräch, so Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig, deutete Marc- Christian Schraut an die noch bestehenden Fonds weiterführen zu wollen, um so viel Geld wie möglich für die Anleger zu erwirtschaften. Er will dies nicht Alleine tun, sondern dies gemeinsam mit einem Rechtsanwalt/ Steuerberater dann das operative Geschäft ausführen. Mir ist vollkommen bewusst, so Marc- Christian Schraut, das es nun einiger vertrauensbildender Maßnahmen bedarf, um die Anleger davon zu überzeugen, das es